Rehabilitationsklinik

im Epilepsie-Zentrum Bethel

 
Suchen

Medizinisch und medizinisch-berufliche Rehabilitation

Eine Rehabilitationsklinik für Menschen mit Epilepsie

Herzlich willkommen!

Das Behandlungsteam der Rehabilitationsklinik im Epilepsie-Zentrum Bethel (Krankenhaus Mara) begrüßt Sie auf unserer Internetseite.

Frühzeitige Rehabilitation hilft!

Aktuell: Frühzeitige Rehabilitation hilft! 

Gregor Z. hatte zwei große Anfälle in drei Wochen. Jetzt ist er anfallsfrei. Zuvor hat er eine Rehabilitation im Epilepsie-Zentrum Bethel des Krankenhauses Mara absolviert. Aktuelle wissenschaftliche Daten zeigen, dass eine Rehabilitationsbehandlung frühzeitig nach der ersten Diagnose hilfreich ist. Das Beispiel von Gregor Z. sollte Schule machen.

weiterlesen

Rehabilitation trotz Corona

Wir sind auch während der Corona-Pandemie weiterhin für Sie da, mit ausgefeiltem Hygienekonzept einschließlich wöchentlicher PCR-Tests.

Fragen beantworten wir Ihnen gerne:
Kontakt: Anke Meiners-Fricke, Tel.: 0521 772-78846,
E-Mail: anke.meiners-fricke[at]mara.de

Unsere Rehabilitationsklinik in Bielefeld war 1997 die erste ihrer Art in Deutschland und ist bis heute die einzige, die ausschließlich auf Menschen mit Anfällen spezialisiert ist.

Unsere Angebote richten sich an Menschen

  • mit Epilepsien unterschiedlichster Ausprägung
  • nach einem epilepsiechirurgischen Eingriff als Anschlussrehabilitation
  • bei denen eine Epilepsie neu festgestellt wurde oder bei denen erst ein einzelner epileptischer Anfall aufgetreten ist
  • mit nicht-epileptischen Anfällen

In unserem Team arbeiten unterschiedliche Berufsgruppen an dem Ziel, unsere Rehabilitandinnen und Rehabilitanden mit einem hohen Maß an fachlicher wie persönlicher Kompetenz und Erfahrung dabei zu unterstützen, ihre ganz individuellen Rehabilitationsziele zu erreichen und ihre Lebensqualität für die Zeit nach der Entlassung aus unserer Klinik merklich zu verbessern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Klinik.

Unsere Rehabilitationsklinik wurde ausgezeichnet durch:

© 2021 Rehabilitationsklinik im Epilepsie-Zentrum Bethel
var _paq = _paq || []; /* tracker methods like "setCustomDimension" should be called before "trackPageView" */ _paq.push(["setCookieDomain", "*.www.epilepsie-rehabilitation.de"]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="//statistiken.bethel.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', '11']); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();